Verein

 

Home 
Verein 
Vorstand 
Heimathof 
Ehrenamt 
Gruppen 
Veranstaltungen 
Angebote 
Anfahrt 
Mitgliedschaft 
Kontakt 
Aktuelles 

 

 

Der Heimatverein Hüll und Umgebung e. V.

 

 

 

 

 

 

Am 11. Dezember 1980 trafen sich 42 interessierte Personen zu der Gründungsversammlung des Heimatvereins Hüll in der Gaststätte Thea von Holten.Der Verein arbeitet nach dem Grundsatz"Erhalten und Bewahren"der heute noch Aktuell ist und Bestand hat.Dazu gehören:- alte Sitten und Gebräuche- Die Volks- und Heimatkunde- De plattdüütsche Sprook plegen- Das Sammeln alter Dokumente und Foto`s- Das Sammeln historischer landwirtschaftlich genutzter Gegenstände- Vorführungen und Darstellung alter Wirtschafts- und Lebensformen- Die Natur und unsere heimische Lebensräume- Eine harmonische Dorfgemeinschaft. Bei der ersten Veranstaltung "Ut ole Tieden" zum 5-jährigen Bestehen des Heimatvereins wurde einem breiten Publikum die Arbeit des Heimatvereins und die Erinnerung an alte Arbeitsweisen näher gebracht. Solange der Verein noch keine Hofstelle sein eigen nennen konnte wurden z.B.:

1989 - eine Getreideernte auf dem Land von Peter Schliecker

          im Alten Land

1990 - "Torfgroben as in ole Tieden" auf dem noch nicht             abgetorften

            Grundstück von Gerd Oellrich in Hüll

von 1985 - 1995 im zweijährigem Rhythmus ein Ernteabend  in der Gastwirtschaft von Holten, Hüll veranstaltet.

Seit 1992 besitzt der Heimatverein eine Hofstelle in
21706 Drochtersen-Hüll, NiederhüllI 23, jetzt werden alle Veranstaltungen und Vorführungen auf diesem Gelände gezeigt.